Featured Post

Halbzeit / Auszeit ?!

nehmen Sie sich doch einmal zwischen dem Samstagvormittag und dem Samstagabend eine Auszeit oder um es in der Fußballsprache zu sagen: Halbzeit. Lassen Sie sich informieren, erfahren Sie Hintergründe, werden Sie zum Insider. Treffen Sie Gleichgesinnte, Nachdenkliche und „über den Tellerrand hinaus...

Read More

Repräsentative Demokratie?

Posted by admin | Posted in Allgemein | Posted on 23-10-2013

0

Nur ca. 5 % der Abgeordneten im deutschen Bundestag sind selbstständige Unternehmer. Das ist kein gutes Zeichen.

Wenn ca. 95 % Ahnungslose darüber entscheiden, wie der Wirtschaftsstandort Deutschland – Export-Vizeweltmeister – regiert werden soll…, dann ist Gefahr in Verzug.

Wir werden geradezu eine Umverteilungsorgie erleben und wer fragt “Wer soll das bezahlen?” blickt in staunende, verständnislose Gesichter.

Die Antwort entspricht dem Selbstverständnis dieser Klientel: ” Strom kommt aus der Steckdose und das Geld aus der Wirtschaft.”

Ich bin gespannt auf die nächsten 4 Jahre.

Ein erstes Zeichen für das, was auf uns zukommt, ist die Wahl der neuen Bundestagsvizepräsidenten. Kein Mensch braucht sie (aber es steht uns zu).

Geschätzte Kosten im Jahr: mind. 1 Million Euro (Gehälter und Nebengeräusche). Läppische Beträge für das, was noch auf uns zukommt.

Selbstverständlich ist das Ganze demokratisch legitimiert.

 

Demokratie ist die einzige Staatsform, die garantiert, das wir nicht besser regiert werden, als wir es verdienen.

George Bernard Shaw.